Impressum

Meisterbetrieb für Fliesen & Natursteine

Waldemar Schumacher
Lange Str. 28
70794 Filderstadt-Sielmingen

Tel.        0 71 58 / 98 110 40
Fax:       0 71 58 / 98 110 42
Mobil:     01 72 / 6 91 92 19
Email:     info[ät]meisterfliesen.ws

 

Impressum

UST.-ID: DE 246742719

Berufsbezeichung:
Fliesen-, Platten- u. Mosaiklegermeister

Zuständige Kammer:
Handwerkskammer Stuttgart

Copyright © 2018 Waldemar Schumacher. 
Alle Rechte vorbehalten.


Screendesign

Uli Schwinge | randgruppe
Büro für Konzeption, Gestaltung & holistische Kulturkommunikation
www.randgruppe.org | info(at)randgruppe.org


Technische Umsetzung
z.n.m – zahn.new.media
info(at)znm.de

Fotos
mit freundlicher Genehmigung der Deutsche Steinzeug AG


NUTZUNGSBEDINGUNGEN

Anwendungsbereich / Geltung
Bei www.meisterfliesen.ws handelt es sich um ein Internetangebot von Waldemar Schumacher , 70794 Filderstadt, vertreten durch Waldemar Schumacher.

Die nachfolgenden Vertragsbedingungen stellen eine rechtsgültige Vereinbarung zwischen Ihnen und Waldemar Schumacher dar. Durch den Zugriff auf die Internet-Seite von Waldemar Schumacher sowie durch Anzeigen und/oder Nutzung dieser Website bestätigen sie, daß Sie diese Bedingungen gelesen haben und sich damit einverstanden erklären. Sie verpflichten sich ebenfalls dazu, die geltenden Gesetze und Bestimmungnen, einschließlich der Aussenhandelsgesetze einzuhalten.

Wenn Sie diesen Bedingungen nicht zustimmen, dürfen sie die Internet-Seite von Waldemar Schumacher nicht nutzen. Die Internetseite von Waldemar Schumacher kann Hinweise auf andere Eigentumsrechte und Informationen zu Urheberrechten enthalten, die beachtet und befolgt werden müssen. Wir weisen Sie auch darauf hin, daß die Informationen auf dieser Internet-Seite technische Ungenauigkeiten oder typografische Fehler enthalten können.

Die nachfolgenden Nutzungsbedingungen gelten für den Zugang und die Nutzung von auf dieser Internet-Seite bereitgestellten Inhalten. Sie gelten ebenfalls für mittels Link verbundener Internet-Seiten von mit Waldemar Schumacher verbundener Unternehmen.

Waldemar Schumacher ist jederzeit dazu berechtigt, den Inhalt dieser Nutzungsbedingungen ohne vorherige Ankündigung zu ändern. Durch die anhaltende Nutzung von www.meisterfliesen.ws erklärt sich der Nutzer mit den etwaigen Änderungen einverstanden. Vor diesem Hintergrund sollten Sie diese Internet-Seite regelmäßig besuchen, um sich über die jeweils aktuell gültigen Bedingungen zu informieren.


Nutzung der Inhalte
Die über die Internet-Seite vorgehaltenen Inhalte sind für jedermann frei zugänglich und dürfen ausschließlich nur für private Zwecke genutzt werden.

Waldemar Schumacher behält sich vor, Inhalte von www.meisterfliesen.ws jederzeit zu beenden, auszuweiten oder einzuschränken.

Gewährleistung
Die Nutzung dieser Internet-Seite erfolgt auf eigene Gefahr. Waldemar Schumacher übernimmt keine Gewähr dafür, daß diese Internet-Seite sowie deren Inhalt stets zur Verfügung stehen. Waldemar Schumacher übernimmt insbesondere keine Gewähr für die Eignung der Inhalte für einen bestimmten Zweck, deren Richtigkeit und Vollständigkeit sowie das Nichtvorhandensein von Viren und die fehlerfreie Übertragung.

Haftungsausschluß
Alle Informationen und Erklärungen dieser Internet–Seite sind unverbindlich. Waldemar Schumacher übernimmt für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte keine Gewähr. Aus den Inhalten der Internetseiten ergeben sich keine Rechtsansprüche.

Trotz sorgfältiger Kontrolle übernimmt Waldemar Schumacher keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für die Inhalte der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Internetpräsenz angezeigten Links. Dies gilt auch wenn diese Internet-Seite möglicherweise das Waldemar Schumacher Logo enthält.

Waldemar Schumacher haftet nicht für Schäden insbesondere nicht für unmittelbare oder mittelbare Folgeschäden, Datenverlust, entgangenen Gewinn, System- oder Produktionsausfälle, die durch die Nutzutng dieser Internet-Seite oder das unerlaubte Herunterladen von Daten entstehen.

Liegt bei einem entstandenen Schaden durch die Nutzung der Internetseiten oder das Herunterladen von Daten Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vor, tritt der Haftungsausschluß außer Kraft.

Rechte an den Inhalten
Sämtliche Rechte (z.B. Coyrights, Urheber- oder Markenrechte) in Bezug auf die auf dieser Internet-Seite eingestellten Inhalte verbleiben bei Waldemar Schumacher oder ihrem jeweiligen Urheber. Es ist strengstens untersagt, Informationen oder Marken von dieser Internet-Seite zu benutzen, zu vervielfältigen, zu verarbeiten, weiter zu verbreiten, zu veröffentlichen, auszudrucken oder herunterzuladen. Zuwiderhandlungen können strafrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen! 

Datenschutz
Es kann nicht garantiert werden, daß Daten von Dritten “abgehört” werden.
Bei der Nutzung der eMail-Adresse und des Kontaktformulars werden personenbezogene Daten übermittelt und gespeichert. Wir erheben Ihre Daten zum Zweck der Durchführung Ihre Kontaktanfrage. Die Datenverarbeitung beruht auf Artikel 6 Abs. 1f) DSGVO. Unser berechtiges Interesse ist, Ihre Anfrage zu beantworten. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für den Zweck ihrer Verarbeitung nicht mehr erforderlich sind. Sie haben das Recht, der Verwendung Ihrer Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme jederzeit zu widersprechen.
Sie sind berechtigt, Auskunft der bei uns über sie gespeicherten Daten zu beantragen sowie bei Unrichtigkeit der Daten die Berichtigung oder bei unzuverlässiger Datenspeicherung die Löschung der Daten zu fordern. Ihnen steht des Weiteren ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde zu.

Schlussbestimmungen:
Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Erfüllungsort ist Stuttgart. Ausschließlicher Gerichtsstand aller Ansprüche in diesem Zusammenhang ist ebenfalls Stuttgart.
Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Nutzungsbedingungen unwirksam sein oder werden, so wird die Wirksamkeit der Nutzungsbedingungen im übrigen hierdurch nicht berührt.
An die Stelle der unwirksamen Bedingung gilt diejenige Bedingung als Maßgeblich, die dem Sinn und Zweck der unwirksamen Bedingung am nächsten kommt.  Ensprechendes gilt bei Unvollständigkeit der Nutzungsbedingungen.

Stand: Juni 2018, Waldemar Schumacher, Filderstadt



 

Impressum